Sehr geehrte Kunden,

wir bieten wieder Termine für den persönlichen Ankauf und Verkauf von Edelmetallen an unserem Standort in Kehl an. Für einen reibungslosen Ablauf empfangen wir zunächst deutlich weniger Kunden als üblich. Um größtmögliche Sicherheit für Sie und für uns zu gewährleisten, haben wir vor Ort darüber hinaus zahlreiche Maßnahmen getroffen.

Für einen Termin sind die nachfolgenden Voraussetzungen und Hinweise obligatorisch. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie nicht bedienen können, wenn diese nicht berücksichtigt werden:

  • Einlass nur nach vorheriger, telefonischer Terminvereinbarung
  • Bitte kommen Sie allein und nicht in Begleitung weiterer Personen.
  • Gemäß der Maskenpflicht in Baden-Württemberg gehen wir davon aus, dass Sie einen geeigneten Mund-Nasen-Schutz tragen. Sollten Sie keinen haben, stellen wir Ihnen einen Einweg-Mund-Nasen-Schutz zur Verfügung.
  • Unsere Mitarbeiter tragen ebenfalls einen entsprechenden Schutz.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Ihr ESG-Team

Dentalgoldankauf in Kehl

So können Sie in Kehl Zahngold verkaufen

In der Kehler ESG Ankaufs-Niederlassung im Zentrum der Stadt nahe der Europabrücke nach Straßburg können Sie montags bis freitags von 8.00 bis 17.00 Uhr Zahngold / Dentalgold zum jeweils aktuellen Edelmetallankaufskurs der Dentallegierungen schnell, sicher und transparent verkaufen.

Die Wertbestimmung Ihres Dentalgoldes richtet sich nach dem Gewicht und dem Inhalt des verwendeten Edelmetalls bzw. dessen Tagesankaufpreis.

Dentallegierungen enthalten in der Regel Bestandteile aus Gold und oder Palladium, Silber und Platin.

Es gibt inzwischen aber auch zahlreiche Legierungen ohne Edelmetall, welche wie z. B. Zahnspangen, die aus einer Molybdän-Chrome-Cobalt Legierung oder aus Titan bestehen. Die Tagesankaufpreise der einzelnen Schmucklegierungen / Edelmetalle finden Sie stets aktuell auf unserer Homepage. Fremdanhaftungen wie Keramik, Kunststoff oder Zähne sind nicht aus Edelmetall und werden entsprechend auch nicht mitgewogen. Die Wertermittlungsverfahren per RFA Analyse sind bei uns stets transparent und nachvollziehbar. Größere Mengen Dentalscheidgutes werden vor der Analyse homogen eingeschmolzen.

Kehricht / Gekrätz / Filtersäcke aus dem Dentallabor nehmen wir gerne zur Aufarbeitung entgegen. Wir geben diese dann zu unserem Mutterhaus nach Rheinstetten und lassen dort für Sie die Edelmetalle Gold, Silber, Platin und Palladium zurückgewinnen.